Historisches Haus - mit 3 Wohnungen - Gries am Brenner

  • Heizofen
  • Zentralheizung
  • Holz
  • Öl
  • Satteldach
  • Massiv
Nutzfläche m2
-
Zimmer
-
Preis €
278.500
Objektart
Haus
Wohnfläche
261,00 m2
Grundstücksfläche
538,00 m2
Bauart
Altbau
Anzahl Keller
1
Kellerfläche
100,00 m2

Eine Immobilie mit viel Erfahrung. Das Haus hat früher die Alte Schmiede beheimatet und ist am Ortseingang von Gries, in unmittelbarer Nachbarschaft der Pfarrkirche, gelegen. Das Alter des Haues wird mit ca. 400 Jahren geschätzt.

Der gesamte Verkaufsgegenstand setzt sich zusammen aus dem bebauten Grundstück mit 413qm, einem kleinen Grundstück (Landwirtschaft) mit 30qm auf der anderen Seite der Straße sowie dem unbebauten Nachbargrundstück (Nord-Osten) mit 95qm welches als Parkplatz genutzt werden kann.

Auf dem bebauten Grundstück befindet sich das Haus mit den 3 Wohnungen. An der süd-westlichen Seite ist das Gebäude mit dem Nachbarhaus zusammengebaut.

Bauweise:

Massive Mauern aus Bachsteinen aus der benachbarten Sill gebaut. Böden: Klassische Riemenböden. Dach: Dachziegel. Kein Denkmalschutz oder Fassadenschutz, laut Aussagen der Eigentümer.

Der Einfachheithalber, zur besseren Orientierung, werden die Einheiten  mit W1, W2 und W3 bezeichnet.

W1: Ostseitig, 2 Ebenenen, Hauptwohnung. Zugang von der südseitigen Straßenseite.

W2: Erdgeschoss, Westseitig, mit Nordseitiger Terrasse, vermietet mit Wohnrecht.

W3: 1. Obergeschoss, Westseitig.

Der Dachboden ist nicht ausgebaut, Kaltdach.

Das Untergeschoss hat die frühere Schmiede beheimatet, aktuell dient diese Einheit als Werstatt mit Werkzeugen. Ein Koksofen ist vorhanden.

Die Immobilie ist nicht vermessen! Es handelt sich um Schätzwerte. Eine Vermessung wird empfohlen.

  • W1: mit ca. 160qm
  • W2 mit ca. 52qm
  • W3: mit ca. 49qm
  • Werkstatt mit ca. 100qm
  • Dachboden mit ca. 89qm

 

Einteilung der Einheiten:

Wohnung -W1:

EG: Wohnzimmer mit Kachelofen, Küche, Zimmer, Bad, Hausgang, Gang; 1. OG: 4 Zimmer, WC, Abstellraum. Wurden als Gästezimmer konzipiert. 3 Zimmer mit Wasseranschluss.

Bestandsfrei

 

W2: Wohnung im Erdgeschoss

Lage:                    Parterre, links

Einteilung:          Vorbau, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kabinett, Küche (dunkel), WC und Bad. Zwei Kellerräume, Terrasse in Richtung Westen. Wintergarten, Terrasse.

Bewohnt:            Aktuell bewohnt (Wohnrecht auf Lebzeiten)

 

 

W3: Wohnung im 1. OG

Befindet sich oberhalb der Wohnung W2

Einteilung:  Vorraum, Schlafzimmer, Bad/WC, Wohnzimmer mit Dachfenster, dunkle Küche, Gang, verschlossenes Schlafzimmer (von W2 genutzt). 

Bestandsfrei

 

FACTS:

  • unbebautes Nachbargrundstück mit der Gst.Nr. 99 mit einer Fläche von ca. 95qm
  • Bebautes Grundstück mit Grundstück .26 und Gst 190/2
  • Schlichtes Miteigentum der bebauten Immobilie
  • W2: Wohnungsrecht - vermietet für 52EUR/Monat - (dieses bleibt bestehen)
  • Belastungs- und Veräußerungsverbot (dieses wird gelöscht)
  • Möbliert
  • Heizung:
    • Im Keller, Ölheizung - Kessel 2001 (Haus und 1. OG über Tenne); Heizung/Heizkörper/Leitungen 70er;
    • Wohnung W2: über Ofen in der Wohnung
  • Keller: Alte Schmiede, jetzt Werkstatt
  • Kein FI Schalter vorhanden
  • Energieausweis ist in Auftrag gegeben und wird bei Kauf vorgelegt.


 

Verkaufspreise zzgl. Nebenkosten: 278.500,00 EUR

3,6 % Vermittlungsprovision (inkl. 20% Ust)
3,5%  Grunderwerbssteuer
1,1 % Grundbuchseintragung
2,4 % Vertragserrichtungsgebühr (inkl. 20% Ust)


Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und der Unterlagen die uns vom Eigentümer und/oder von Dritten zur Verfügung gestellt wurden und sind ohne Gewähr.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Die Gemeinde Gries am Brenner befindet sich im südlichen Teil Nordtirols, an der Grenze zum Brennerpass. Gries am Brenner liegt am Brennerpassweg und ist ein ruhiger und überschaubarer Ort. Der Brenner ist nur ca. 6km entfernt. Innsbruck erreicht man nach ca. 40km mit dem Auto oder per Bahn. Die Dinge des täglichen Gebrauchs sind in wenigen Minuten erreichbar, Lebensmittelhandel SPAR, Cafe, Bank, Bäckerei. Bergtouren, Wandern und im Winter für Skitouren z.B. zum beliebten Sattelberg laden ein die Natur zu genießen.
Heizofen
Zentralheizung
Holz
Öl
Satteldach
Massiv
Grunderwerbsteuer
3,5 %
Grundbuchseintragungsgebühr
1,1 %
Kosten der Vertragserrichtung und grundbücherlichen Durchführung.
2,4 %
Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.